Deloray

 

Dieses Tutorial wurde im Original von Romana für PSP geschrieben du findest es hier

Vielen Dank liebe Romana das ich deine schönen Tutoriale ins PI übersetzen darf

 

die Übersetzung in Pi unterliegt meinem Copyright,
 es darf nicht kopiert werden oderauf anderen Seiten zum download angeboten werden.

 

Jegliche Ähnlichkeit des Originals und der Übersetzung sind rein zufällig.

 

Die Übersetzung wurde mit PI X3 geschrieben,
kann aber auch mit jeder anderen PI Version nachgearbeitet werden,
evtl. befinden sich einige Dinge aber an anderer Stelle oder heißen in deiner Version anders,
wenn du deswegen Probleme hast,kannst du deine Frage dazu
hier stellen

meine Tutorials sind hier registriert

und du findest sie auf meiner Tutpage


 

Für dieses Tutorial benötigst du:

Dein PSP

das Material aus dem download

eine schöne passende Haupttube

meine ist von Estrella

eine Genehmigung zur Nutzung habe ich durch die Poserchaoten

Du benötigst aus dem Materialdownload nur das Template - den Hintergrund

Entpacke das runtergeladene Material auf deine Festplatte und öffne es in deinem PI

suche dir aus deiner Haupttube eine helle Vordergrundfarbe (VF) und eine dunklere Hintergrundfarbe (HF)

öffne das Template aus dem Material

kopiere den Hintergrund aus dem Material

und füge ihn als Objekt in das Template ein

im Ebenenmanager (EM) mache einen Rechtsklick auf die eben eingefügte Ebene - Anordnen - in Hintergrund

sie muss unter der Elipse liegen

aktiviere im EM die Ebene mit dem Hintergrund - Bearbeiten - Füllen - Farbe

wähle deine HG Farbe - bei Einbinden von Immer auf Einfärben stellen



aktiviere im EM nun die Ebene mit der Elipse

Bearbeiten - Füllen - Farbe - bei einbinden wieder auf Immer stellen

und fülle die Elipse mit deiner Dunklen Farbe

Effekt - Füllungen und Texturen - Texturfilter

Effekt - Relief - Texturbild - klicke auf das kleine Dreieck - Textur hinzufügen - suche dir aus dem Materialordner die textur_flechten

 mit den Einstellungen vom Screen



ok - Effekt auf Bild anwenden

im EM Rechtsklick auf die Ebene - Schatten

aktiviere nun im EM quader2 - Bearbeiten - Füllen - mit deiner VG Farbe

Effekt - Relief - Texturbild - klicke auf das kleine Dreieck - Textur hinzufügen

suche dir aus dem Materialordner die Textur "feine Körnung"

mit den Einstellungen vom Screen

markiere nun mit gehaltener Alt GR Taste im EM quader 1 und quader 2


so das sie blau hinterlegt sind - Rechtsklick - als Einzelobjekt einbinden - Rechtsklick - Schatten




wiederhole die Schritte nun mit quader 4  und quader 3 - 6 und5 - 8 und 7 - 10 und 9

dein Bild sollte nun so aussehen - natürlich in deinen Farben


 

  da sonst die folgenden Schritte nicht funktionieren aktiviere zunächst die Basiebene im EM

Auswahl - Alle

aktiviere nun im EM die Ebene Sterne1

Bearbeiten - Füllen - VG Farbe - Auswahl - Skalieren - Schrumpfen 1px - Bearbeiten - Füllen - HG Farbe

 Rechtsklick - Schatten

 

wiederhole die Schritte mit der Ebene Sterne2

Auswahl - keine

dein Bild sieht jetzt so aus

kopiere nun das Wordart aus dem Material - jede Ebene öffnen- Einfügen - als Objekt

verschiebe es in das 1. linke Quadrat der 3er Reihe - Eigenschaften - Position und Größe

Seitenverhältnisse beibehalten angehakt - ändere die Breite auf 220 die Höhe wird automatisch angepasst

Rücke es noch ein wenig zurecht, siehe mein fertiges Bild

Gib dem Wordart denselben Schatten wie den anderen Elementen

auch die Elemente Streifen1+2 - sowie die Raute 1+2 bekommen noch diesen Schatten


aktiviere nun deine Personentube und kopiere sie - füge sie als Objekt in dein Bild ein

vergrößere oder verkleinere sie entsprechend - eventuell musst du sie noch spiegeln

setze sie nach rechts an den Rand - orientiere dich an meinem fertigen Bild

die Tube erhält diesen Schatten

 

Rechtsklick - alles einbinden
 

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch - 5px in schwarz

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch - 30px in der hellen VG Farbe

markiere den hellen Rand mit dem Zauberstab

Effekt - Füllungen und Texturen - Texturfilter

Effekt - Relief - Texturbild - klicke auf das kleine Dreieck - Textur hinzufügen

 suche dir aus dem Materialordner die textur_flechten

mit den Einstellungen unter 1

Web - Schsltflächendesigner - jede Form

Rand - einbinden -

Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - symetrisch - 5px in schwarz

alles einbinden - verkleinere dein Bild auf 800x800 px - nachschärfen

setze nun noch das Copy der Hauptube und dein designed by

speicher das Bild als jpg ab

fertig

Tutorialübersetzung ins PI Nov.2014 by sternchen06